MPU Test

Auch wenn sehr viel Mystik zu diesem Thema verbreitet wird – die medizinisch psychologische Untersuchung erfolgt ausschließlich nach derzeit geltenden Beurteilungskriterien für die Begutachtung der Kraftfahreignung.

MPU Vorbereitung

Unser Team hilft Ihnen gerne die Zeit der Fahrerlaubnissperre sinnvoll zur Vorbereitung auf die bevorstehende MPU zu nutzen. Sparen Sie sich die Kosten für ein negatives Gutachten.

MPU Beratung

Wurde Ihnen der Führerschein entzogen, so ergeben sich neben verkehrspsychologischen Themen auch Fragen in den medizinischen und verkehrsrechtlichen Bereichen.

MPU Medizinisch Psychologische Untersuchung

Wurde einem der Führerschein entzogen, so ist es meist ein langer und vor allem kostspieliger Weg, den Führerschein wiederzuerlangen. Laut statistischen Auswertungen der BAST wird in ca. 100.000 Fällen jährlich eine MPU zur Auflage gemacht. Zu den häufigsten Gründen, die einen MPU-Test notwendig machen, gehören:

  • Alkohol im Straßenverkehr
  • Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz
  • Zu viele Punkte in Flensburg
  • erhöhte Aggressivität

Die Medizinisch-Psychologische Untersuchung - MPU, im Volksmund auch Idiotentest genannt, soll die Fahreignung des Antragstellers beurteilen. Der Begriff „Fahreignung“ umfasst die körperliche, geistige und charakterliche Eignung von Kraftfahrzeugführern, welche anhand 4 unterschiedlicher Erhebungsmethoden (Fragebögen, Testdiagnostik, ärztliche Untersuchung, psychologisches Gespräch) von einer staatlich zugelassenen Begutachtungsstelle geprüft werden.  Die Adressen der Begutachtungsstellen finden Sie hier.

Die Durchführung der MPU dauert in der Regel drei bis vier Stunden, dabei kann die Reihenfolge der Untersuchungsteile variieren. Der Hauptaugenmerk bei der Untersuchung liegt auf den psychologischen Teil der Untersuchung. Im psychologischen Gespräch geht es um die Einsicht in das frühere Fehlverhalten, die Analyse der persönlichen Ursachen, die zu der Auffälligkeit geführt haben, vollzogene Konsequenzen für das aktuelle Verhalten und Vorsätze für die Zukunft, die eine erneute Verkehrsauffälligkeit zuverlässig verhindern sollen.

Ohne eine rechtzeitige Vorbereitung zum MPU Test ist es sehr schwer ein positives Ergebnis bei der Begutachtung zu erzielen. Laut BDP fallen ca. 70% der Führerscheinanwärter beim Erstversuch durch. Daher raten wir dringend jedem  – informieren Sie sich rechtzeitig darüber welche Voraussetzung in Ihrem persönlichen Fall erfüllt werden müssen, damit Sie die MPU bestehen. Wir bitten sowohl kostenlose Informationsveranstaltungen als auch persönliche Beratungsgespräche an. Sparren Sie das Geld für das negative Ergebnis, rufen Sie uns noch heute kostenlos an: 0800 670 7000.

Die Vorbereitung zum MPU Test findet in folgenden Städten statt: Berlin, Bielefeld, Darmstadt, Düsseldorf, Hamburg, Leipzig, München, Münster, Neu-Ulm, Stuttgart, Wiesbaden.